Menu
 

Ich bin Therapeut im Humanbereich

Sie sind Therapeut und helfen Menschen. Damit erfüllen Sie eine sehr wichtige Aufgabe. Im ersten Menüpunkt erfahren Sie, wie die Bioresonanz nach Paul Schmidt in der modernen Bioresonanzpraxis angewendet wird.

Nahezu jedes therapeutische Gesamtkonzept befasst sich mit der Austestung und Gabe von Nährstoffen. Die Bioresonanz nach Paul Schmidt berücksichtigt bei der Entwicklung des eigenen Nährstoffkonzeptes nicht nur stoffliche, sondern auch energetische Zusammenhänge. Im zweiten Menüpunkt erfahren Sie mehr zu diesem spannenden Thema, dem Nährstoffkonzept der Bioresonanz nach Paul Schmidt.

Der ursachenorientierte Behandlungsansatz der Bioresonanz nach Paul Schmidt berücksichtigt unter anderem standortbedingte Einflüsse, z. B. durch Geopathie oder Elektrosmog. Viele Therapeuten arbeiten bereits mit ausgebildeten Baubiologen der Bioresonanz nach Paul Schmidt zusammen, um diese ursächlichen Belastungen im therapeutischen Gesamtkonzept berücksichtigt zu wissen. Im dritten Menüpunkt finden Sie Informationen und Adressen von ausgebildeten Baubiologen.
Im vierten Menüpunkt erfahren Sie, wie Sie die Bioresonanz nach Paul Schmidt im Sport anwenden können. Der Tennisprofi Alina Wessel berichtet, wie ihr mittels des Nährstoffkonzeptes und der Bioresonanz nach Paul Schmidt das Comeback gelang.

Was ist überzeugender als viele positive Erfahrungsberichte von verschiedensten Therapeuten? Heilpraktiker Michael Petersen stellte bereits über 100 Erfahrungsberichte zur Bioresonanz nach Paul Schmidt in Zusammenarbeit mit vielen Therapeuten zusammen. Über den fünften Menüpunkt gelangen Sie zum Portal der Erfahrungsberichte für Therapeuten.

Auf der Webseite der Paul-Schmidt-Akademie gibt es ein Suchportal für Bioresonanztherapeuten. Grundsätzlich soll das Suchportal erkrankten Menschen helfen, einen passenden Bioresonanztherapeuten zu finden. Sollten Sie die Bioresonanz nach Paul Schmidt anwenden, aber noch nicht im Portal eingetragen sein, finden Sie im sechsten Menüpunkt einen Link zum Therapeutenportal und erfahren, wie Sie sich dort eintragen können.

Sowohl für Neueinsteiger als auch für Anwender der Bioresonanz nach Paul Schmidt gibt es eine Fülle von Weiterbildungsmöglichkeiten. Lernen Sie die verschiedenen Angebote, z. B. die Aktion 30 als außergewöhnliche Aktion für Einsteiger oder den 5-Tage-Kurs zum zertifizierten Bioresonanztherapeuten im siebten Menüpunkt kennen.

Sofern Sie die Bioresonanz nach Paul Schmidt noch nicht anwenden interessiert Sie bestimmt, was ein solches System für den Einsatz in der Praxis kosten würde. Neben dem Kauf haben Sie auch die Möglichkeit zum Leasing oder zur Miete der Geräte. Letzteres ist gerade für Neueinsteiger sehr interessant. Details finden Sie im achten Menüpunkt.

Zum Schluss finden Sie die Kontakte zu den zuständigen Ansprechpartnern in Ihrem Gebiet zur Bioresonanz nach Paul Schmidt. Nutzen Sie diese Möglichkeit, wenn Sie Fragen haben und diese gerne persönlich besprechen möchten.
Video abspielen

Ich bin Therapeut im Humanbereich

Sie sind Therapeut und helfen Menschen. Damit erfüllen Sie eine sehr wichtige Aufgabe. Im ersten Menüpunkt erfahren Sie, wie die Bioresonanz nach Paul Schmidt in der modernen Bioresonanzpraxis angewendet wird.

Nahezu jedes therapeutische Gesamtkonzept befasst sich mit der Austestung und Gabe von Nährstoffen. Die Bioresonanz nach Paul Schmidt berücksichtigt bei der Entwicklung des eigenen Nährstoffkonzeptes nicht nur stoffliche, sondern auch energetische Zusammenhänge. Im zweiten Menüpunkt erfahren Sie mehr zu diesem spannenden Thema, dem Nährstoffkonzept der Bioresonanz nach Paul Schmidt.

Der ursachenorientierte Behandlungsansatz der Bioresonanz nach Paul Schmidt berücksichtigt unter anderem standortbedingte Einflüsse, z. B. durch Geopathie oder Elektrosmog. Viele Therapeuten arbeiten bereits mit ausgebildeten Baubiologen der Bioresonanz nach Paul Schmidt zusammen, um diese ursächlichen Belastungen im therapeutischen Gesamtkonzept berücksichtigt zu wissen. Im dritten Menüpunkt finden Sie Informationen und Adressen von ausgebildeten Baubiologen.
Im vierten Menüpunkt erfahren Sie, wie Sie die Bioresonanz nach Paul Schmidt im Sport anwenden können. Der Tennisprofi Alina Wessel berichtet, wie ihr mittels des Nährstoffkonzeptes und der Bioresonanz nach Paul Schmidt das Comeback gelang.

Was ist überzeugender als viele positive Erfahrungsberichte von verschiedensten Therapeuten? Heilpraktiker Michael Petersen stellte bereits über 100 Erfahrungsberichte zur Bioresonanz nach Paul Schmidt in Zusammenarbeit mit vielen Therapeuten zusammen. Über den fünften Menüpunkt gelangen Sie zum Portal der Erfahrungsberichte für Therapeuten.

Auf der Webseite der Paul-Schmidt-Akademie gibt es ein Suchportal für Bioresonanztherapeuten. Grundsätzlich soll das Suchportal erkrankten Menschen helfen, einen passenden Bioresonanztherapeuten zu finden. Sollten Sie die Bioresonanz nach Paul Schmidt anwenden, aber noch nicht im Portal eingetragen sein, finden Sie im sechsten Menüpunkt einen Link zum Therapeutenportal und erfahren, wie Sie sich dort eintragen können.

Sowohl für Neueinsteiger als auch für Anwender der Bioresonanz nach Paul Schmidt gibt es eine Fülle von Weiterbildungsmöglichkeiten. Lernen Sie die verschiedenen Angebote, z. B. die Aktion 30 als außergewöhnliche Aktion für Einsteiger oder den 5-Tage-Kurs zum zertifizierten Bioresonanztherapeuten im siebten Menüpunkt kennen.

Sofern Sie die Bioresonanz nach Paul Schmidt noch nicht anwenden interessiert Sie bestimmt, was ein solches System für den Einsatz in der Praxis kosten würde. Neben dem Kauf haben Sie auch die Möglichkeit zum Leasing oder zur Miete der Geräte. Letzteres ist gerade für Neueinsteiger sehr interessant. Details finden Sie im achten Menüpunkt.

Zum Schluss finden Sie die Kontakte zu den zuständigen Ansprechpartnern in Ihrem Gebiet zur Bioresonanz nach Paul Schmidt. Nutzen Sie diese Möglichkeit, wenn Sie Fragen haben und diese gerne persönlich besprechen möchten.
Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die hier gegebenen Hinweise, Ratschläge und Lösungsansätze aus einer über 30 jährigen Erfahrung stammen, aber dennoch nicht den Gang zum Heilpraktiker oder naturheilkundlich orientierten Arzt ersetzen können. Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass die klassische Schulmedizin die Wirkung bioenergetischer Schwingungen weder akzeptiert noch anerkannt hat.
Ich-bin-Therapeut-im-Humanbereich-20